Parlons français, c'est facile! Kommunikationstraining mit TV5

Auf ein Wort mit dem PC? Sprechtraining im Französischunterricht ist ohne den Unterrichtsrahmen ziemlich schwierig - aber nicht unmöglich! Die interaktiven Übungen auf TV5 versetzen die Lernenden in kommunikative Situationen, in denen sie die richtigen Antworten auswählen müssen. Auf diese Weise trainieren sie ihr Leseverstehen und ihren Wortschatz. Für die richtige Aussprache kann man sich das alles auch noch anhören.

Die Übungen eignen sich für das 5. Lernjahr am Gymnasium. Es finden sich weitere interaktive Angebote für dieselbe Niveaustufe sich unter dem jeweiligen Clip.

Die Dialoge sollten in eigener Geschwindigkeit erprobt und ausgeführt werden. Sie müssen nicht ohne Unterbrechung hintereinander bearbeitet werden. Es empfiehlt sich, die Aufgaben zu unterschiedlichen Zeitpunkten in beliebiger Reihenfolge zu wiederholen.

 

Technische Hinweise: Adobe Flash muss jeweils einmalig zugelassen werden. Die Seiten lassen sich mit den meisten Browsern öffnen; ggf. muss ein anderer Browser gewählt werden.

 

Arbeitsaufträge für Schülerinnen und Schüler

Alle folgenden Übungen bilden Kommunikationssituationen ab und tragen den Titel „Bavardons“.

Wenn Sie die Seiten aufrufen und auf „Jouer“ klicken, sehen Sie darunter: „Règle simplifiée du jeu“. Mit der Lupe erkennen Sie, wie Sie vorzugehen haben. Dann klicken Sie auf „Jouer“und „Commencer“.

Ihnen werden Fragen gestellt, Sie wählen eine Antwort aus oder umgekehrt: Sie sehen und hören (Pfeil rechts unten in der Sprechblase), was die Person sagt. Nun setzen Sie den Dialog fort. Wenn Sie das passende Feld ausgewählt haben, erscheint ein grüner Punkt mit Häkchen. Sie klicken auf „continuer“.

Sie haben immer „eine zweite Chance“, aber wenn Sie auch beim zweiten Mal nicht die erforderliche Antwort geben (roter Punkt mit weißem Kreuz), müssen Sie den Dialog neu beginnen ( „Perdu“ > „Rejouer“ oder „Recommencer“).

Achtung: Zwar sind alle vorgegebenen Auswahlmöglichkeiten sprachlich korrekt, doch passen Sie inhaltlich nicht immer! Sie müssen die Situation genau betrachten. Abschließend erfahren Sie Ihr Ergebnis.

                                                      

1) Im ersten virtuellen Dialog benötigt eine Freundin Ihre Unterstützung.

https://parlons-francais.tv5monde.com/webdocumentaires-pour-apprendre-le-francais/Jeux/Niveau-avance/p-142-lg0-Bavardons.htm#.Xo4qQ25OI0Q

 

2) Sie ziehen in ein Viertel, in dem eine Freundin bereits wohnt und unterhalten sich mit ihr darüber:

https://parlons-francais.tv5monde.com/webdocumentaires-pour-apprendre-le-francais/Jeux/Niveau-avance/p-473-Bavardons.htm#.Xo4sUW5OI0Q

 

3) Nun geht es um positive und negative Eigenschaften einer Person:

https://parlons-francais.tv5monde.com/webdocumentaires-pour-apprendre-le-francais/Jeux/Niveau-avance/p-641-Bavardons.htm#.Xo4tJm5OI0Q

 

4) Ausstellungen stehen hier im Mittelpunkt :

https://parlons-francais.tv5monde.com/webdocumentaires-pour-apprendre-le-francais/Jeux/Niveau-avance/p-456-lg0-Bavardons.htm#.Xo4yNG5OI0Q

 

5) Sie sprechen über Museen und Malerei:

https://parlons-francais.tv5monde.com/webdocumentaires-pour-apprendre-le-francais/Jeux/Niveau-avance/p-458-Bavardons.htm#.Xo4y6m5OI0Q

 

Bereitgestellt von: Fachberatung Französisch, 04/2020

Letzte Änderung: 24.04.2020

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln