Schriftliche Subtraktion

Im Folgenden finden Sie für Mathematik eine Übungseinheit zum Thema "Schriftliches Subtrahieren ", die sich direkt an Grundschülerinnen und -schüler in Klasse 3 wendet.

 

Phase 1 - Wiederholung:
Wiederhole zunächst das Verfahren der schriftlichen Subtraktion. Du kannst die entsprechenden Seiten in deinem Mathebuch nutzen oder diese Internetseiten:

 

Webangebote (geprüfte Beispielseiten):

Abziehverfahren:

YouTube.com: Abziehverfahren

Ergänzungsverfahren:

YouTube.com: Ergänzungsverfahren

 

Apps (geprüftes Beispiel):

Abziehverfahren:
Anton App: Klasse 3 – Schriftliche Subtraktion – alle Unterpunkte (aber nicht Schriftliche Subtraktion mit Übertrag!!!)

Hinweise für begleitende Erwachsene

Es gibt verschiedene Verfahren zur schriftlichen Subtraktion. Die Schulen können sich für ein Verfahren entscheiden. Von daher ist es sehr wichtig, dass Sie sich von Ihrem Kind einmal das genutzte Verfahren kurz erklären lassen, damit Sie -wenn nötig- adäquat unterstützen können. Bitte vermitteln Sie Ihrem Kind kein anderes Verfahren, auch wenn Sie selber ein anderes gelernt haben!

 

Informationen zu den Verfahren finden Sie hier:
Verständlicher Elternbrief zum Abziehverfahren:

DZLM.de: Elterninfo "Entbündeln"

Verständlicher Elternbrief zum Ergänzungsverfahren:

DZLM.de: Elterninfo "Auffüllen"

Hier finden Sie Beispiele und Sprechweisen, die Sie mit Ihrem Kind durchgehen können, wenn es noch Unsicherheiten hat:

DZLM.de: Lehrermaterial

Allgemeinere Zusatzinformationen:

DZLM.de: Handreichungen

 

Auch das Schulbuch Ihres Kindes bietet in der Einführungsphase meist zwei Verfahren an, so dass Sie die passenden Seiten bewusst auswählen müssen.

 

Phase 2 - Übung:

Jetzt übe das Verfahren. Nutze dazu auch die Seiten aus deinem Mathebuch. Achte  beim Schreiben der Aufgaben in dein Matheheft darauf, dass du stellengerecht untereinander schreibst.

 

Webangebote (geprüfte Beispielseiten):

DZLM.de: Schülermaterial (Seite 1.3 bis 3.2 a-d)

Hamsterkiste.de: Schülermaterial

(Nur Übung 1 mit einem Subtrahenden)

 

Apps (geprüftes Beispiel):

Ergänzungsverfahren:
Anton App: Klasse 3 – Schriftliche Subtraktion mit Übertrag – alle Unterpunkte (aber nicht Schriftliche Subtraktion!!!)

Wenn du ein Arbeitsheft mit Übungs-CD hast, nutze die CD und übe dort.

Hinweise für begleitende Erwachsene

Die anton.app erfordert eine vorherige Registrierung. Prüfen Sie, inwieweit dort personenbezogene Daten in einem zumutbaren Umfang erhoben werden.

Die anton.app ist sehr vielseitig einsetzbar. Sie können unter MZHD.de: Info Anton-App nähere Informationen finden.

Lassen Sie Ihr Kind die Materialien in seiner Geschwindigkeit bearbeiten.

 

Phase 3 - Sicherung:

Wenn du sicher schriftlich subtrahieren kannst, erkläre deinen Eltern oder Großeltern an einer Beispielaufgabe den Rechenweg. Erkläre dabei jeden Schritt wie „Ich beginne immer zuerst bei den Einern.“…

 

Hier findest du noch weitere Aufgaben:

 

Webangebote (geprüfte Beispielseiten):

DZLM.de: Schülermaterial (Seite 3.2 e-h und 4.3 a/b/c)

Zusatzfragen: Gibt es mehrere Möglichkeiten, das größte Ergebnis zu erreichen?
Welches ist das kleinste mögliche Ergebnis?

Und welches ist das kleinste/größte Ergebnis, wenn du jede Ziffernkarte nur einmal benutzen darfst?

 

Häufig findest du eine ähnliche Aufgabe mit Ziffernkarten und „Lückenaufgaben/Klecksaufgaben“ in deinem Mathebuch.

Hinweise für begleitende Erwachsene

Für diese Aufgaben sollte Ihr Kind das Verfahren sicher beherrschen. Die Aufgaben gehen über das Durchführen des Verfahrens hinaus und fordern Ihr Kind dazu auf, weitere Zusammenhänge zu entdecken.

Bereitgestellt von: Fachberatung Mathematik Primarbereich, 04.2020

 

 

 

Kontakt

Letzte Änderung: 27.04.2020

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln